Wir über uns

Die Kleingartenanlage Kreuztal in Treptow besteht aus 100 Parzellen und einer ganzjährig geöffneten Gaststätte.
Sie liegt zwischen der Kiefholzstraße,Karpfenteichstraße und der S-Bahn, an der Bezirksgrenze zu Neukölln.
Gegründet wurde die Anlage im Jahre 1919 und hat somit bereits stolze 89 Jahre bewegtes Leben hinter sich und hoffentlich noch viele Jahre vor sich.
In den folgenden Bilders ist die Entwicklung der Kolonie zu ihrer jetzigen Form zu sehen.
Die nachstehenden Luftaufnahmen konnten wir mit freundlicher Unterstützung des Luftbildarchivs der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin hier einfügen.
Die Kleingartenanlage Kreuztal im Jahre 1928, die erste existierende Luftaufnahme.

  luftbild_1928
Die Kleingartenanlage Kreuztal im Jahre 1969, deutlich ist der Grenzverlauf zwischen Ost- und West- Berlin zu erkennen.

 
luftbild_1969
© Senatsverwaltung für Berlin,Grafik,2007


Eine aktuelle Version kann zum Beispiel über http://www.earth60.com/ betrachtet werden.